Leistungen

 

Im Laufe meiner 17 Jahre Einkaufserfahrung habe ich die Anforderungen an die Beschaffung der Branchen Automobil- Groß- und Einzelhandel, Gastronomie und Hotellerie sehr gut kennen gelernt. Vernetztes Denken sowie kooperatives Zusammenarbeiten mit Lieferanten, Fachbereichen und der Geschäftsleitung sehe ich als Grundvoraussetzung für das Erreichen bester Ergebnisse von Einkaufsprojekten.

In vielen speziell "nicht-produzierenden" Unternehmen ist dieser Unternehmensbereich noch unorganisiert, wodurch zum Teil noch große Optimierungspotentiale brach liegen.

 

Gerne unterstütze ich Sie dabei ihre Beschaffung effizienter zu organisieren indem wir gemeinsam ihre relevanten Waren- und Leistungsgruppen definieren,  eine Lieferantenstrategie festlegen, ihre bestehenden Einkaufsprozesse und Organisationsabläufe prüfen und neu ordnen oder Make-or-Buy Entscheidungen erarbeiten. Ich begleite Sie von der Bedarfserhebung über die Ausschreibung und Verhandlung  bis zur professionellen Vereinbarung ihres Bedarfes. 

 

Spanne und Kalkulation (Handel und Gewerbe)

Um das Ergebnis ihres Betriebes zu optimieren, ist es sinnvoll, in regelmäßigen Abständen ihre Wareneinsatz- und Deckungsbeitragsrechnung zu überprüfen und kritisch zu hinterfragen, ob  das angebotene Sortiment noch den Anforderungen des Marktes (der Kunden) entspricht (Angebots- und Preispolitik).

 

Umsatz ist nicht alles aber ohne Umsatz alles nichts: Finden wir zusammen zusätzliche Absatz- und Vertriebsmöglichkeiten für ihre Produkte/Dienstleistungen. 

 

Gerne übernehme ich bei personellen Engpässen auch die Betreuung von Sonderprojekten, auch wenn diese nicht unmittelbar mit dem Einkauf in Zusammenhang stehen (Referenzprojekte).

 

Ihre Unternehmensgröße ist für meine Beratungsleistung nicht das entscheidende Kriterium - gerne arbeite ich auch mit Klein- und Kleinstunternehmen